Armbrustschiessen


Armbrustschiessen Distanz 30m


Armbrustschiessen Distanz 10m

 

 

Galt das Armbrustschiessen vor 700 Jahren noch als eine Notwendigkeit, ist es heute eine attraktive Sportart. Konzentration, ein gutes Auge und mentale Stärke zeichnen den guten Schützen / die gute Schützin aus. Dank moderner Technik und zeitgemässem Design ist die Matcharmbrust heute ausschliesslich ein Sportgerät.

Armbrustschiessen verursacht keine Emissionen und kann zu allen Tageszeiten praktiziert werden, Nachts mit einer Flutlichtanlage. Die Trainingsmöglichkeiten sind fast unbeschränkt, jedes Mitglied des ASV Buhwil - Neukirch besitzt daher einem Schlüssel zum Schützenhaus. Unsere Trainings finden jeweils am Freitagabend und am Sonntagmorgen statt.

Armbrustschiessen ist eine Sportart, die sich hervorragend für Jung und Alt anbietet. In unserem Verein schiessen drei Generationen nebeneinander. Unser ältestes Aktivmitglied ist bereits über 80 Jahre alt, dagegen haben unsere Jüngsten gerade ihre Lehre begonnen.

Während der Sommersaison praktizieren wir das Armbrustschiessen auf die Distanz von 30m (outdoor), während der Wintersaison auf die Distanz von 10m (indoor).